Alljährlich findet Anfang Juni das Campus Open Air in Görlitz statt. Direkt an der polnischen Grenze rocken angesagte Newcomer Bands und es wird ausgelassen gefeiert. Neben einem Mega-Bühnenprogramm und einer berauschenden Aftershowparty am Abend, gibt es auch schon am Nachmittag ein vielseitiges Programm.

Seit 2014 befindet sich das Campus Open Air Görlitz unter der Trägerschaft des Second Attempt e.V. und wird von einem wechselnden studentischen Team im Ehrenamt organisiert. 

Das Campus Open Air hat sich zum Ziel gesetzt die Hochschule Zittau/Görlitz in den Mittelpunkt des Stadtgeschehens zu rücken, Studierende sowie  Jugendliche aus Görlitz zusammenführen, Vorurteile gegenüber den Menschen der polnischen Republik abbauen und die Identifikation der Studierenden mit dem Standort Görlitz verbessern. Somit besteht die Chance, mit Hilfe des Mediums Musik, neues regionales und überregionales Interesse zu wecken und einen Austausch zu bewirken.

 

Mehr Infos unter www.campusopenair.com

Mail: kontakt@campusopenair.com