Im Vorfeld zur Kommunalwahl 2014 organisiert das "A-Team" des Second Attempt e.V. am 7. Mai in der Mensa der Hochschule (Brückenstraße 1) in Görlitz eine Informationsveranstaltung mit einer Podiumsdiskussion. Dazu wird von jeder Partei bzw. Wählervereinigung ein Vertreter eingeladen, um zu jugendrelevanten Themen Rede und Antwort zu stehen. Ihre Teilnahme haben bisher Octavian Ursu (CDU), Martin Zien (SPD), Tino Wehner (Die Linke), Daniel Breutmann (FDP) und Carolin Mahn-Gauseweg (Piraten) zugesagt. Ziel ist es, den Jugendlichen die Kommunalpolitik näher zu bringen und ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Wahlprogramme zu verschaffen. Zudem bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, die Kandidaten persönlich kennen zu lernen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

A-Team - Flyer - Infoveranstaltung Wahl 2014

Damit Jugendliche einen Zugang zur Politik und ihren Mechanismen finden, müssen ihnen die Entscheidungsprozesse - von der Problemstellung über den Antrag, die Beratung in Ausschüssen und den Beschluss im Stadtrat bis zur Umsetzung in die Praxis - transparent darstellt werden. Wenn Jugendliche verstehen, wie Politik funktioniert, dann können sie sich darauf einstellen und aktiv werden. 2013 hat das "A-Team" mit einer Förderung der Europäischen Union deshalb ein animierten Video produziert, dass die Arbeitsweise eines Stadtrats erklärt.

Das Projekt "A-Team – Schnittstelle für regionale Jugendbeteiligung" wird 2014 von der Veolia Stiftung, der Jugendförderung der Stadt Görlitz sowie vom Lokalen Aktionsplan im Landkreis Görlitz unterstützt. Ziel ist es, Dialogstrukturen und einen nachhaltigen Austausch zwischen politischen Entscheidungsträgern und den Jugendlichen aufzubauen und zu entwickeln. Insbesondere, wenn jugendrelevante Themen auf der Tagesordnung der Ausschüsse oder des Stadtrates stehen. Dazu sind regelmäßige Workshops und Veranstaltungen geplant.

Die Treffen des "A-Teams" finden immer mittwochs ab 17:30 Uhr in den Räumen des Second Attempt e.V. am Nikolaigraben 4 in Görlitz statt. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

Aktuelle Infos zum A-Team gibt es auch bei Facebook. Werde Fan!