Am 16.06.2018 zwischen 14:00 und 21:00 lädt die Gruppe „Syrlitz“ alle Görlitzer zum gemeinsamen Familienfest auf den Wilhelmsplatz ein.

Dies führt derzeit in sozialen Netzwerken zu hitzigen Debatten und persönlichen Anfeindungen. Dies macht nicht nur uns als Veranstalter sehr betroffen, sondern löst auch Ängste unter den möglichen Gästen aus. Wir möchten dieses friedliche und weltoffene Fest nicht von politischen Kräften instrumentalisieren lassen. Mit diesem Schreiben möchten wir Menschen in Görlitz, die sich durch den öffentlichen Diskurs verunsichert fühlen, zum Hintergrund und Ansinnen der Veranstaltung informieren.

Was ist das Zuckerfest allgemein?

Das Fest mit dem arabischen Namen „Id al-Fitr“ wird traditionell drei Tage lang zum Ende des Fastenmonats Ramadan gefeiert. Es ist das wichtigste Fest für Muslime und in seinem Stellenwert mit dem christlichen Weihnachtsfest vergleichbar. Es ist vor allem ein Fest für Kinder, die – wie der Name schon vermuten lässt – viele Süßigkeiten geschenkt bekommen. Im arabischen Raum wird das Fest von allen Religionsgemeinschaften als gemeinsames weltliches Volksfest begangen.

Was ist das Besondere am Görlitzer Zuckerfest?

Im letzten Jahr wurde das Fest erstmals zusammen auf dem Theaterplatz gefeiert. Dabei waren nicht nur Muslime, sondern auch viele Deutsche und Menschen anderer Herkunft in Görlitz. Es war von einer friedlichen und ausgelassenen Stimmung getragen. Für viele Geflüchtete war es das erste Mal, dass sie nach Krieg und Flucht wieder gemeinsam feiern konnten. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen haben uns darin bestärkt, dass Fest in diesem Jahr erneut auszurichten.
Das Görlitzer Zuckerfest wird nicht als religiöses Fest gefeiert, sondern versteht sich als ein vielfältiges Familienfest mit Hüpfburg, Kinderschminken, internationaler Musik und Mitbringbüffet. Es ergänzt damit die bereits bestehenden Familienfeste wie das FairWandeln, oder das Fest der Kulturen mit der Besonderheit, dass es vorwiegend von Migranten organisiert wird. Es gibt zum Görlitzer Zuckerfest keine Gebete und auch keine anderen religiös geprägten Riten.

Beteiligte Vereine sind aktuell das Camaleon des Tierra eine Welt e.V., das Willkommensbündnis, das Demokratiebüro des Landkreises „Vielfalter“, Augen Auf e.V. und das Mehrgenerationshaus Rothenburg.

Warum findet das Fest auf dem Wilhelmsplatz statt?

Es ist ein wichtiges Anliegen, dieses Fest städtisch zentral zu begehen. Es lebt davon, dass sich Menschen spontan begegnen und vielleicht erstmals in Kontakt kommen mit Menschen aus dem arabischen Raum. Mit dem gemeinsamen Feiern und schafft man positive Erlebnisse, die Integration fördern.

Das Fest wird 21 Uhr enden und zum Lärmschutz halten wir uns selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen. Im letzten Jahr ist es zu keinerlei Beschädigungen der Fläche am Theaterplatz gekommen. Davon gehen wir auch für den Wilhelmsplatz aus.

Wer organisiert das Fest?

Hinter der Organisation des Festes steht die Gruppe „Syrlitz“, die von Menschen aus Syrien und Görlitz gegründet wurde, um gemeinsam aktiv zu werden und Kulturaustausch zu ermöglichen. Wie im letzten Jahr plant die Gruppe mit Unterstützung einiger eingesessener Görlitzer dieses Fest. Zu den Vorbereitungen trifft sich die Gruppe im Café HotSpot, welches das Fest aktiv unterstützt. Das Zuckerfest steht unter der Trägerschaft des Second Attempt e.V.

Das Fest wird finanziell unterstützt mit dem Förderprogramm des Bundes „Demokratie leben“ vom Landkreis Görlitz. Wie im letzten Jahr beteiligen sich arabische Familien mit Spenden an der Finanzierung der Geschenke für alle Kinder, die das Fest besuchen. Damit wollen sie sich auch für die gute Aufnahme, die sie in Görlitz erfahren haben, bedanken.

Für Rückfragen und Unterstützungsangebote stehen wir zur Verfügung unter:

Second Attempt e.V.
Bautzener Str. 32
02826 Görlitz
info@second-attempt.de
03581/8931928

Mehr Informationen »

Werde ZuVi
Stellenausschreibung Projektmanager*in Zukunftsvisionen

Ab dem Anfang April 2018 suchen wir für das Projekt Zukunftsvisionen ein*e Projektmanager*in zur Koordination des Projektes. Die Stelle ist auf Honorarbasis. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

20180321_Stellenausschreibung_ZuVi

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team!

Mehr Informationen »

Ab dem 01. Februar 2018 suchen wir im Bereich Koordination Stadtteilgarten Unterstützung für unseren Verein und unser Team. Die Stelle ist auf 36 Stunden pro Woche festgesetzt. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

Stellenbeschreibung_Koordination_Stadtteilgarten
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team!
Wichtig! Die Bewerbungsfrist endet am 05.02.2018

Mehr Informationen »

Ab dem 01. Januar 2018 suchen wir im Bereich Quartiersmanagement Unterstützung für unseren Verein und unser Team. Die Stelle ist auf 36 Stunden pro Woche festgesetzt. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

Stellenausschreibung_Quartiersmanagement

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team! Wichtig! Die Bewerbungsfrist endet am 07.01.2018

 

Mehr Informationen »

Ab dem 01. Juli 2017 suchen wir im Bereich Straßensozialarbeit Unterstützung für unseren Verein und unser Team. Die Stelle ist auf 30 Stunden pro Woche festgesetzt. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

20170517_Stellenausschreibung_Straßensozialarbeit

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team!

Wichtig! Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2017

Mehr Informationen »

Ab dem 01. Juni 2017 suchen wir im Bereich kulturelle Bildung Unterstützung als Krankheitsvertretung für unseren Verein und unser Team. Die Stelle ist auf 30 Stunden pro Woche festgesetzt. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

20170502_Stellenausschreibung_kulturelle_Bildung

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team!

Wichtig! Die Bewerbungsfrist endet am 16.05.2017

Mehr Informationen »

Der Second Attempt e.V. braucht dich! Deine Ideen und Visionen, deinen Tatendrang und ja, manchmal auch dein Geld. Jedes Jahr entwickeln wir neue Projekte, kämpfen um die Bewilligung von öffentlichen Geldern, kalkulieren knapp und stecken ehrenamtlich sehr viel Energie, Zeit und Liebe in unsere Visionen. Für unsere Vereinsarbeit brauchen wir eine breite Basis. Im Rahmen des Wettbewerbes „Call for members“ werben wir deshalb bis zum 15. Juni vermehrt um neue Mitglieder, um unsere Kreativkraft zu erhöhen.

Mehr Informationen »

„Die Grillen zirpen, es riecht nach Lagerfeuer, überall schimmert das Licht von kleinen Kerzen durch die Grashalme, aus den Boxen schallen Gitarrensounds und verteilt auf Decken liegen sonnenbetankte Menschen in kurzen Hosen und das Gefühl von Sommerfreiheit liegt in der Luft. Bevor die Sonne langsam auf die andere Erdenseite gewandert war, hörte man Akkuschrauber, Bandschleifer und Kreissägen über das Gelände tönen. Die Bar scheint fast fertig zu sein. Auch das Graffiti an den Garagen puzzelt sich zu einem Gesamtkunstwerk zusammen und vor einer Stunde sind die ersten mit ihren selbstgebauten Longboards die Bautzener Straße heruntergedonnert. Eine kleine Gruppe verwirrte zum Mittag die Menschen auf dem Postplatz, als sie ihre Schnürsenkel gegen Kartoffeln tauschen wollten. Doch nun, wo sich der Große Wagen an die Stelle der Sonne gereiht hat, macht sich das Gefühl von Entspannung und Großfamilie breit. Ein wunderbares Wirrwarr am Abendbrottisch mit 20 Menschen.“

Mehr Informationen »

Ab dem 01. Mai 2016 suchen wir buchhalterische Unterstützung für unseren Verein und unser Team. Die Stelle ist auf 20 Stunden pro Woche festgesetzt. Die ausführliche Stellenbeschreibung mit den genauen Aufgabenbereichen und dem gewünschten Anforderungsprofil findet ihr unter dem Link.

Stellenausschreibung_Buchhaltung_Second_Attempt

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und natürlich auf ein weiteres Mitglied in unserem Team!

Mehr Informationen »

Das Jahr war schon ein bisschen vorangeschritten und es wurde Zeit für ein intensives Wochenende im Kreise der Vereinsmitglieder, Vorstände, Projektkoordinatoren und des Büroteams. So trafen sich im „Haus unter der Eule“ – im wunderschönen Polen – 15 arbeitswütige Second Attemptler um sich selbst, gegenseitig und gemeinsam wichtige Fragen den Verein betreffend zu stellen.

Mehr Informationen »